Das Team

Über mich:

 

Mein Name ist Florian Kotte. Seit 2011 wohne ich im Raum Dresden und genau hier stehe ich Ihnen und Ihrem Hund als Hundetrainer und Berater zur Seite. 

 

Seit 2014 begleitet mich meine Hündin "Mary". Durch meine damalige Unwissenheit schlichen sich einige Fehler in der Kommunikation und im Training ein. Ich suchte mir schließlich professionelle Hilfe und begann mich in den Bereichen Ethologie, Agonismus und Körpersprache weiterzubilden. Durch die intensive Arbeit mit Mary, begann ich meinen Hund viel besser zu verstehen. Um noch mehr zu lernen und anderen Hundehaltern zu helfen, die an dem ein oder anderen Problem alleine nicht weiterkommen, entschloss ich mich für eine Ausbildung zum Hundetrainer. 

 

 

Seit 2018 arbeite ich täglich mit einer Vielzahl von Hunden. Ich leitete eine Hundebetreuung in der ich mit bis zu 12 Hunden durch die Dresdner Heide wanderte, wobei ich großen Wert auf eine ausgeglichene Gruppendisziplin legte. 

 

Zudem konnte ich von einem sehr erfahrenen Hundetrainer das Mantrailing erlernen. Seither bilde ich regelmäßig Personensuchhunde aus. 

Ich habe seither nie aufgehört, mich weiterzubilden. Ich besuche Seminare und Workshops für Trainer, um immer auf dem neuesten Stand zu sein. Denn man lernt nie aus!

 

2019 zog meine neue Arbeitskollegin "Milla" ein. Die Entlebucher Sennenhündin hat mir noch einmal eine komplett neue Seite im Leben eines Hundes gezeigt. Getreu dem Motto:

 

>> Man bekommt nicht den Hund, den man möchte,

sondern den Hund, den man benötigt <<

 

 

 

 



Verstärkung

 Mary

 

 Französische Bulldogge

 

8 Jahre

 

Seelenhund

 

 

schon in Rente, begleitet mich selten auf Arbeit 

 

 

Milla

 

Entlebucher Sennenhund

 

3 Jahre

 

Musterschülerin

 

Mitarbeiterin des Monats Januar - Dezember 



Elisabeth mit Frija


Mein Name ist Elisabeth Sauer. Bevor ich auch nur mein erstes Wort sagen konnte, habe ich Hundelaute imitiert. Schnell war klar, dass Hunde aus meinem Leben nicht wegzudenken sind. 

 

Ich begann frühzeitig mit dem Ausführen der Nachbarshunde und ging im Tierheim aushelfen, bis ich dann vor 4 Jahren meine erste eigene Hündin adoptierte. Mit Frija eine Verbindung aufzubauen war nicht leicht, da sie ihre erste Lebenszeit in Rumänien verbrachte und sie dementsprechend länger benötigte, um Vertrauen zu fassen. Doch mit viel Geduld und Zeit wurden wir zu dem Team, das wir heute sind. Keineswegs perfekt, aber vertraut und glücklich. Durch diese Zeit begleiteten mich viele Bücher, Webinare und nette Gespräche mit Menschen. Mein Ziel ist es, in naher Zukunft in das Hundetraining einzusteigen, um meinen Wissensdurst zu stillen und Mensch-Hund-Teams zu unterstützen. 

 

Ich befinde mich momentan in einem Fernstudium zur Ernährungstrainerin und bin Rettungsschwimmerin beim DRK. Das Dogwalking bei Florian bietet einen perfekten Ausgleich und ich freue mich darauf, jeden einzelnen Hund kennenzulernen.


Sindy mit Aby

 

Hi ich bin Sindy. 

 

Schon seit Kindesalter an gab es in meinem Umfeld Hunde. Schon früh lag ich mit dem Wunsch eines eigenen Hundes meinen Eltern leidlich in den Ohren. Ohne Erfolg. Immer wieder suchte ich den Kontakt zu Hunden im Familien oder Freundeskreis und besänftige somit meinen unverwüstlichen Wunsch nach einem kleinen Hundekumpel. 

 

Beruflich bedingt rückte der Hundetraum die letzten Jahre in weite Ferne, doch meine beruflichen Neuorientierung nutzte ich letztlich um meinen Wunsch wieder eine Stimme zu geben. 

 

Nach reichlicher Recherche welcher Hunderasse, mein Mann und Ich, mit unserem Lebensstil und Wünschen gerecht werden könnten, war sie da. Aby! 

Mittlerweile ist Aby nun schon über ein Jahr und sprüht vor Energie und Tatendrang. Trotz anfänglicher Startschwierigkeiten sind wir zu einem guten Team zusammengewachsen und sind immer auf der Suche nach neuen Abenteuern. Wir lernen Beide täglich dazu und wollten einander nicht mehr missen.

 

Mit dem Heranwachsen unseres kleinen Welpen, wuchs auch das Interesse mich noch mehr mit Hunden zu beschäftigen. Dieses unstillbare Interesse legte das Fundament meiner Bewerbung bei Florian und führte letztlich zu einem beginnenden Praktikum im DogwalkerTeam. 

Momentan studiere ich Gesundheitspädagogik in Fachrichtung Heilpflanzenkunde. Ein Ausgleich zum Schreibtischleben war dringend notwendig, umso mehr freut es mich nun seit Januar 2022 zum DogwalkerTeam dazu zählen zu dürfen. 

 

Ich freue mich auf spannende Abenteuer und Wanderungen mit euren Vierbeinern. 

 

Eure Aby & Sindy

Kontakt

 

DogWorker Dresden

Hundetrainer Florian Kotte

 

 

Mobil: 0173-5982517

eMail: info@dogworker-dresden.de

 

 

Die Erlaubnis nach §11 ABS. 1 Satz 1 Nr.8f Tierschutzgesetz liegt vor und wurde vom Veterinäramt der Landeshauptstadt Dresden und vom Veterinäramt Mittelsachsen erteilt. Die Erlaubnis nach §11 ABS.1 Satz 1 Nr. 8a liegt vom Veterinäramt Mittelsachsen vor. 

Service

 

Einzeltraining

Welpenschule

Mantrailing - Personensuche 

SocialWalks

Hundebetreuung